Langlaufloipen im Skigebiet Scuol Schweiz

Unterengadin

77 km Loipen für Skating und Klassisch. Sowohl die Panoramaloipe auf Motta Naluns als auch die Loipen im Tal, welche dem vereisten Inn entlang führen, bieten ein einzigartiges Naturerlebnis.
Die Loipen von Susch und Lavin verfügen zudem über einen direkten Anschluss an das Oberengadiner Loipennetz.

Langlaufloipen ab Ardez

Streckenbeschreibung:
Die Loipen führen durch eine abwechslungsreiche und liebliche Winterlandschaft. Mehrheitlich leichte Aufstiege und Abfahrten. Die Ruine Steinsberg, welche besichtigt werden kann, ist die «stille Wächertin» der Loipe. Am Loipenende wird von Frau Koch heisser Tee oder Punch offeriert.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Langlaufloipen ab Scuol

Loipe Scuol - Martina (und Teilstrecken davon)
20 km direkt, 28 km mit Zusatzschlaufen für klassisch und Skating

Teilstrecken Scuol - Martina
Scuol  - Sur En: 6 km direkt, 11 km mit Zusatzschlaufen (Schlaufe Lischana 4 km, Schlaufe Prà Spin 1 km)
Von Scuol nach Sur En verläuft die Loipe dem Inn entlang, entweder durch offenes Gelände oder durch Wald.

Sur En - Ramosch: 5 km (Schlaufe Ramosch 2 km)
In Sur En wechselt die Loipe bei der Holzbrücke die Inn-Seite und bleibt dann bis nach Martina linksseitig. Offene Wälder und Lichtungen prägen die Strecke nach Ramosch, aber auch ein kurzer Aufstieg und eine ebensolche Abfahrt.

Ramosch - Strada: 5 km

Strada - Martina: 4 km
In Ramosch öffnet sich das Tal sehr weit, bevor die Loipe nach einer ca. 100 m langen abfahrt direkt in eine ausgedehnte Auenlandschaft führt. Rechts fliesst der Inn oder hat sich bei kalten Temperaturen in eine natürliche Eisskulptur verwandelt. Bei der Holzbrücke und dem Kieswerk Laurent schlängelt sich die Loipe auf und ab durch den Wald bis «Plattamala». Dort verläuft die Loipe auf einer speziellen Holzkonstruktion. Bei sehr kalten Temperaturen kann es möglich sein, dass sich hier innert kurzer Zeit Eisflächen bilden. Diese Strecke sollte mit Vorsicht befahren werden. Es folgt eine ca. 80 m lange und steile Abfahrt, die auf einer Ebene endet. Die Loipe führt danach ohne weitere Schwierigkeiten nach San Niclà und auf dem Gebiet der Gemeinde Tschlin bis nach Martina.

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Loipe Scuol Motta Naluns
4 km Höhen-/Panoramaloipe für Klassisch und Skating auf Motta Naluns (Rundloipe)

Beschreibung:
Höhenplateau mit leichten Aufstiegen und einfachen Abfahrten. Panorama-Aussicht auf die Unterengadiner Dolomiten und das Val S-charl.

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
 

Wir bringen sie in diese Skigebiete

Kostenvoranschlag berechnen